Sie werden dieses letzte Verderben ganz unbeschadet überstehen und schliesslich als Sie selbst daraus hervorgehen. Dies ist der letzte Schritt in der Bereitschaft für Gott. Sei jetzt nicht unwillig; Sie sind zu nah, und Sie werden die Brücke in vollkommener Sicherheit überqueren, die leise vom Krieg in den Frieden versetzt wird. Denn die Illusion der Liebe wird niemals befriedigen, aber ihre Realität, die dich auf der anderen Seite erwartet, wird dir alles geben. Der Himmel wartet still, und deine Schöpfungen strecken ihre Hände aus, um dir zu helfen, sie zu überqueren und willkommen zu heissen. Denn sie sind es, die du suchst.

Du strebst nur nach deiner eigenen Vollendung, und sie sind es, die dich vollständig machen. Die besondere Liebesbeziehung ist nur ein schäbiger Ersatz für das, was dich in Wahrheit ganz macht, nicht in Illusion. Ihre Beziehung zu ihnen ist ohne Schuld, und dies ermöglicht es Ihnen, alle Ihre Brüder mit Dankbarkeit anzusehen, weil Ihre Schöpfungen in Einheit mit ihnen geschaffen wurden. Die Akzeptanz deiner Schöpfungen ist die Akzeptanz der Einheit der Schöpfung, ohne die du niemals vollständig sein könntest. Keine Besonderheit kann dir das anbieten, was Gott gegeben hat und was du mit ihm gibst.

Dein Vater kann die Wahrheit in dir genauso wenig vergessen, wie du es versäumen kannst, dich daran zu erinnern. Der Heilige Geist ist die Brücke zu Ihm, hergestellt aus Ihrer Bereitschaft, sich mit Ihm zu vereinen, und geschaffen durch Seine Freude an der Vereinigung mit Ihnen. Die Reise, die endlos schien, ist fast abgeschlossen, denn was endlos ist, ist sehr nahe. Sie haben es fast erkannt. Wende dich jetzt mit Mir fest ab von allen Illusionen, und lass nichts der Wahrheit im Wege stehen. Wir werden die letzte nutzlose Reise weg von der Wahrheit gemeinsam antreten, und dann gehen wir gemeinsam direkt zu Gott, in freudiger Antwort auf Seinen Ruf nach Seiner Vollendung.

Wenn besondere Beziehungen irgendeiner Art Gottes Vollendung verhindern würden, können sie dann irgendeinen Wert für dich haben? Was Gott stören würde, muss dich stören. Nur mit der Zeit scheint ein Eingriff in Gottes Vollendung möglich zu sein. Die Brücke, über die Er dich tragen würde, hebt dich von der Zeit in die Ewigkeit. Erwache aus der Zeit und antworte furchtlos dem Ruf dessen, der dir in deiner Schöpfung die Ewigkeit gegeben hat. Auf dieser Seite der Brücke zur Zeitlosigkeit verstehst du nichts. Aber wenn Sie leicht darüber gehen, getragen von der Zeitlosigkeit, werden Sie direkt zum Herzen Gottes geleitet. In seinem Zentrum und nur dort bist du für immer sicher, weil du für immer vollständig bist. Es gibt keinen Schleier, den die Liebe Gottes in uns gemeinsam nicht lüften kann. Der Weg zur Wahrheit ist offen. Verfolgen Sie es mit mir:
mehr Nummer Tag Netz Lehre Bande:


Bedeutung Blick Gedanke stark Ware Illusion: